Gegenöffentlichkeit

Jean-Gabriel Pérriots Blick zurück – UNE JEUNESSE ALLEMANDE
FARBTEST ROTE FAHNE, Gerd Conradt, 1968

FARBTEST ROTE FAHNE, Gerd Conradt, 1968

Zu Beginn natürlich Godard. Der raunt im Off Fragen, während am Schneidetisch Filmmaterial durch Hände läuft.… Weiter lesen

Grunewalder Geistesblitz

Ulrike Schamonis ABSCHIED VON DEN FRÖSCHEN

Ein alter Flossen-Mercedes, der in ausgelassenem Slalom zu einem Walzer über einen Sandstrand rast – Überschwang und Lebensfreude gehörte bei Ulrich Schamoni immer dazu.… Weiter lesen

Bericht aus dem ZK

Die Neuauflage von „Herbst’89“, dem Tagebuch von Egon Krenz

Das Foto auf dem Cover ist ein echter Hingucker. Grauer Anzug, silbriges Haar, der Blick konzentriert, wenn auch zur Seite am Betrachter vorbei.… Weiter lesen

Philippa und Filippo

Tom Tykwers HEAVEN
Tykwer.2002

HEAVEN hieß das letzte Drehbuch, das der 1996 verstorbene Krzysztof Kieslowski zusammen mit Krzysztof Piesiewicz schrieb. Der Titel klingt, wie ein Gruß aus dem Jenseits.… Weiter lesen

Bildersturm

Thomas Schadts BERLIN: SINFONIE EINER GROSSTADT
BerlinSinfonie

Der Rezensent kommt gleich zur Sache. “Dieser Film ist eine schlimme Enttäuschung”, schreibt Siefried Kracauer 1927 über Walther Ruttmanns BERLIN, DIE SINFONIE DER GROßSTADT.… Weiter lesen